Generationsübergreifend nachrüsten

Generationsübergreifend nachrüsten Bodenebene Duschen im Bestand Frankfurt am Main, 01. Oktober 2013 Bodenebene Duschen liegen im Trend. Das liegt nicht nur an ihrem ansprechenden Design, sondern auch daran, dass sie jeder Generation vom Kind bis zum Silver Ager ein müheloses Duscherlebnis ermöglichen. Doch wie tauscht man die ausgediente Dusche gegen eine schwellenlose Alternative aus, ohne das komplette Bad zu renovieren? Die Markenhersteller der Initiative Blue Responsibility stellen Lösungen für jede Einbausituation vor. Früher waren sie […]

Tag des Bades: Trends für generationsübergreifendes Wohnen

Tag des Bades: Trends für generationsübergreifendes Wohnen Frankfurt am Main, 11. September 2013 Am 14. September 2013 findet der Tag des Bades statt. Unter dem Motto „Bäder zum Verlieben“ laden Badausstellungen in ganz Deutschland bereits zum neunten Mal zum Entdecken neuer Bad-Welten ein. Im Mittelpunkt steht dabei vor allem das Thema Badarchitektur im demografischen Wandel. „Zurzeit gibt es drei Trends, die sich in den Badplanungen und Kundenberatungen herauskristallisieren: Erstens Dusch-WCs, die hygienisch mit Wasser reinigen. […]

Home-Spa: Im Badezimmer zur persönlichen Balance finden

Home-Spa: Im Badezimmer zur persönlichen Balance finden Frankfurt am Main, 10. Juni 2013 Ganzheitliche Gesundheit als Aspekt sozialer Nachhaltigkeit Das Bad entwickelt sich mehr und mehr zu einem Ort der Entspannung und Regeneration. Statt reiner Funktionalität stehen das sinnliche Wassererlebnis und ganzheitliche Gesundheit im Vordergrund. Die Qualitätshersteller der Initiative Blue Responsibility wissen, wie das eigene Badezimmer zum individuellen Rückzugsraum wird. Laut einer Studie des Zukunftsinstitutes von Matthias Horx steht kaum ein anderer Trend so sehr […]

Interview mit Marcus Möllers, Manager Public Relations bei Kaldewei

Interview mit Marcus Möllers, Manager Public Relations bei Kaldewei Frankfurt am Main, 17. April 2013 RAS: Herr Möllers, welche Kriterien müssen Bäder erfüllen, damit sie ein Leben lang nutzbar sind? Möllers: Im Zuge des demografischen Wandels wächst der Bedarf an Produkten, die dauerhaft eine unabhängige, selbstbestimmte Lebensführung ermöglichen und gleichzeitig allen Ansprüchen an Komfort, Ästhetik und Haltbarkeit gerecht werden. Der entspannte, rundherum wohltuende Genuss eines Wannen- oder Duschbades sollte Menschen ein Leben lang möglich sein. […]